Digestzym Verdauungsenzyme

38,00 

Inkl. MwSt.
(65,52  / 100 g)
Gratis Versand ab € 50
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Die ideale Unterstützung für deine Verdauung! Mit Pflanzenstoffen, Enzymen und Calcium für eine normale Funktion der Verdauungsenzyme. 60 vegane Kapseln in recycelbarem Braunglas.

Auf einen Blick

  • Verdauungsenzymmischung aus Amylase, Lactase, Cellulase, Protease, Lipase
  • Mit Bromelain (aus Ananasstamm) und Papain (aus Papaya) zur optimierten Proteinverwertung
  • Mit Betain-HCL als natürliche Quelle von Magensäure für eine gestärkte Verdauungsfunktion
  • Calcium trägt zu einer normalen Funktion der Verdauungsenzyme bei
  • Hergestellt nach GMP-Richtlinien in Deutschland
  • Vegan, laktose- und glutenfrei

Verzehrempfehlung

1 x täglich 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Wasser verzehren. Wir empfehlen die Einnahme der empfohlenen Tagesdosis kurz vor oder direkt zur Hauptmahlzeit.

Für eine optimale Wirkung sollten die Digestzym-Kapseln nicht zusammen mit einer großen Flüssigkeitsmenge eingenommen werden. Die Einnahme nach dem Essen ist eher ungünstig.

Zutaten

  • Calciumcarbonat, Igelstachelbartfruchtkörper-Extrakt (Hericium erinaceus; 30% Polysaccharide), Verdauungsenzymmischung (Amylase, Lactase, Cellulase, Protease, Lipase), Betainhydrochlorid, Bromelain (Ananas), Ingwerwurzelstock-Extrakt (Zingiber officinale), Papain (Carica papaya), Fenchelsamen-Extrakt (Foeniculum vulgare).
  • Kapsel: Kapselhülle aus Hydroxypropylmethylcellulose , vegan, magenresistent

Lagerung

Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Warnhinweise

  • Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.
  • Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Deine Vorteile

  • ampoule_kiweno

    Optimal hohe Dosierung

    Zwei Kapseln täglich unterstützen deine Verdauung hervorragend bei Verdauungsschwäche, Reizdarm, Sport, Diät, Enzymmangel oder Laktoseintoleranz.

  • Ideale Mischung

    Optimal abgestimmt aus Verdauungsenzymen, Betain-HCl (Magensäure), Calcium & Pflanzenextrakten. Vegan, laktose- & glutenfrei.

  • Ergebnisse

    Gezielte Wirkung

    Für eine optimierte Verdauung, Förderung der Magensäureproduktion, verbesserte Nährstoffaufnahme, Reduzierung von Blähungen & Blähbauch.

  • Empfehlungen

    Hohe Qualität

    Alle kiweno Supplements werden nach den höchsten Qualitätsstandards hergestellt. Wir verwenden nur hochwertige Rohstoffe in optimal abgestimmter Dosierung.

So hilft’s

Verdauungsenzyme werden natürlich in Mund, Speiseröhre, Bauchspeicheldrüse, Magen  und Dünndarm gebildet und helfen dem Körper, die aufgenommene Nahrung und die enthaltenen Makronährstoffe wie Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette in kleinste Teile aufzuspalten, die anschließend durch die Darmwand aufgenommen werden.

Die kiweno Digestzym Kapseln sind ein pflanzlicher Enzymkomplex mit Calcium, der dir dabei hilft Verdauungsenzymdefizite auszugleichen und so Beschwerden und Störungen der Verdauung zu reduzieren.

Das enthaltene Betain-Hydrochlorid (Betain-HCl) gleicht einen Mangel an Magensäure aus und stellt daher eine natürliche Quelle von Magensäure für eine gestärkte Verdauungsfunktion dar. 

Zusammensetzung

kiweno Digestzym Kapseln sind ein pflanzlicher Enzymkomplex mit Calcium und Pflanzenstoffen, der dir dabei hilft Verdauungsenzymdefizite auszugleichen und so Beschwerden und Störungen der Verdauung zu reduzieren.

Verdauungsenzyme werden natürlich in Mund, Speiseröhre, Bauchspeicheldrüse, Magen  und Dünndarm gebildet und helfen dem Körper, die aufgenommene Nahrung und die enthaltenen Makronährstoffe wie Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette in kleinste Teile aufzuspalten, die anschließend durch die Darmwand aufgenommen werden.

Herrscht ein Mangel oder ist die Aktivität der Enzyme reduziert, kann es zu einer verminderten Aufnahme von Nährstoffen (Malabsorption) und Magen-Darm-Beschwerden kommen. Die typischen Anzeichen eines Mangels sind Verdauungsbeschwerden wie Völle, Blähungen, Bauchschmerzen, Stuhlprobleme und Müdigkeit.

Generell werden Verdauungsenzyme in diese drei Hauptgruppen eingeteilt:

  • Amylasen: Spaltung von Kohlenhydrate in Einfachzucker
  • Proteasen: Spaltung von Eiweißen in Aminosäuren
  • Lipasen: Spaltung von Nahrungsfetten

Bromelain wird aus dem Stamm der Ananas gewonnen und hilft dabei, die Verdauung von Eiweißen zu verbessern. Das Besondere an pflanzlichen Proteasen wie dieser ist, dass sie sowohl im Magen als auch im intestinalen Bereich wirken und auch eine 10- bis 100-fach höhere Verdauungsleistung haben als tierische Proteasen.

Papain wird aus der Frucht Papaya gewonnen und ist ebenfalls eine pflanzliche Protease. Darüber hinaus wirkt Papain entzündungshemmend, fördert die Wundheilung, lindert Muskelschmerzen und unterstützt die Regeneration. Bezogen auf die Verdauung lindert Papain Blähungen, hilft gegen Verstopfung und unterstützt die Kollagenbildung.

Betain gleicht in der Form als Betain-Hydrochlorid (Betain-HCl) einen Mangel an Magensäure aus und stellt daher eine natürliche Quelle von Magensäure für eine gestärkte Verdauungsfunktion dar.

Ein Mangel an Magensäure zeigt sich durch Beschwerden wie  Magenverstimmung und -krämpfe, Völle, Blähungen, Aufstoßen, Übelkeit kurz nach dem Verzehr von Speisen. In Kombination mit ausgewählten Verdauungsenzymen hilft Betain-HCl dabei, Nahrung in ihre kleinsten und dementsprechend leicht verdaulichen Bestandteile zu zerlegen.

Calcium, der mengenmäßig wichtigste Mineralstoff im Körper, trägt zu einer normalen Funktion der Verdauungsenzyme bei.

Die in der Ingwerwurzel (Zingiber officinale) enthaltenen Gingerole sind nicht nur für den scharfen Geschmack, sondern auch für die verdauungsfördernden Eigenschaften verantwortlich. Durch einen verstärkten Speichelfluss und die gesteigerte Sekretion des Verdauungssystems (Magen, Darm, Galle) wird die Verdauung optimiert. Zudem aktiviert Ingwer den Fettstoffwechsel und unterstützt den Abtransport und die Neutralisation von Stoffwechselprodukten.

Fenchel, mit seinem feinen, anisartigen Geschmack und seinem aromatischen Duft, ist nicht nur eine beliebte Zutat in der Küche, sondern auch ein vielseitiges Kraut mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Seine ätherischen Öle, insbesondere Anethol, können dazu beitragen, Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Krämpfe und Verdauungsstörungen zu lindern, indem sie die Muskeln im Magen-Darm-Trakt entspannen und die Gasbildung reduzieren.

Hericium erinaceus, auch bekannt als der Igelstachelbart oder Löwenmähnenpilz, ist ein faszinierender Vitalpilz mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Er enthält eine Vielzahl von bioaktiven Verbindungen, darunter Polysaccharide und Triterpene, die sich positiv auf die Magen-Darm-Gesundheit auswirken können. Hericium erinaceus wird traditionell in der chinesischen Medizin verwendet, um Verdauungsbeschwerden zu lindern und die allgemeine Funktion des Verdauungssystems zu unterstützen. Studien legen nahe, dass die Verbindung mit Hericium erinaceus die Magenschleimhaut schützen und die Produktion von Magensäure regulieren kann, was zu einer verbesserten Verdauung beiträgt.

Inhaltsstoffepro Tagesdosis (2 Kapseln)%NRV*
Vitamin A583,4 μg73
Pantothensäure50,0 mg833
Vitamin B68,0 mg571
Vitamin C180,0 mg225
Vitamin D5 μg100
Kupfer1,0 mg100
Mangan1,0 mg50
Selen100,0 μg182
Zink10,0 mg100
L-Glutamin500,0 mg**
Kamillenblüten-Extrakt200,0 mg**
Bakterienmischung100,0 mg
(10×109 KbE)
**
Grüner Tee-Extrakt100,0 mg**
davon Polyphenole50,0 mg
davon EGCG15,0 mg
davon Koffein7,0 mg
Weihrauchextrakt50,0 mg**
davon Boswellinsäure32,5 mg
Weintraubenkern-Extrakt50,0 mg**
davon OPC25,0 mg**
*Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gemäß VO (EU) Nr. 1169/2011
** keine NRV vorhanden

Wie intakt ist deine Darmschleimhaut?

Da eine geschädigte Darmschleimhaut ein ausschlaggebender Auslöser für Unverträglichkeiten sein kann, ermittelt der kiweno Unverträglichkeitstest zusätzlich zur Verträglichkeit von über 70 Lebensmitteln den sog. Darm-Permeabilitätsindex. Je höher der Wert ausfällt, desto wichtiger ist ein Wiederaufbau der Schleimhaut.

Deine Ergebnisse und praktische Tipps von unserem medizinischen Leiter, Dr. Roland Fuschelberger, erhältst du übersichtlich und bequem auf my.kiweno.com.

Dr Roland Fuschelberger
  • Your Stories

    “Bei meinen Supplements ist mir Vertrauen besonders wichtig und das habe ich bei kiweno gefunden.”

    Debora, Physiotherapeutin
    Frau hält ihre Hand auf Rücken von Person

Bewertungen

Häufige Fragen

Wie groß ist die kiweno Digestzym Kapsel?
Die kiweno Digestzym Kapseln besitzen die Kapselgröße 0. Sie sind ca. 21,2 mm lang und haben einen Durchmesser von 7,3 mm.
Ist Digestzym für Veganer:innen geeignet?
Ja, Digestzym ist - wie alle kiweno Supplements - für Veganer:innen geeignet. Es werden ausschließlich pflanzliche Enzyme, die mittels Fermentation aus Pilzen und Bakterien hergestellt werden, verwendet.
Gibt es Wechselwirkungen?
Bei Berücksichtigung der empfohlenen täglichen Dosierung (2 Kapseln) sind keine Wechselwirkungen bekannt.
Was macht die kiweno Supplements so besonders?
Wir beschäftigen uns nun schon seit über 10 Jahren mit wichtigen Themen im Bereich Ernährung und Gesundheit und haben in dieser Zeit einen besonders guten Einblick bekommen, was unsere Kund*innen bewegt und was sie brauchen. Mit diesem Wissen haben wir speziell für dich und deine Bedürfnisse unsere Nahrungsergänzungsmittel (Supplemente) entworfen. Deshalb zeichnen sich alle kiweno Supplements besonders durch eine hohe Bioverfügbarkeit aus. Der Einsatz von ideal hohen Dosierungen, die Verwendung von bioaktiven Formen, die Kombination mit fördernden Cofaktoren und die Wahl geeigneter Trägerstoffe ermöglichen Produkte, die dein Körper bestens aufnehmen und verwerten kann. Du erhältst also Präparate, die genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind und dieselben Qualitätsstandards erfüllen wie bei deinem Arzt oder in der Apotheke. Zudem sind alle unsere Supplements vegan, laktose- und glutenfrei und werden sorgfältig in Österreich und Deutschland hergestellt.
Welche Enzyme sind in Digestzym enthalten?
Digestzym enthält eine Mischung aus Verdauungsenzymen wie Proteasen, Lipasen und Amylasen sowie die pflanzlichen Proteasen Bromelain und Papain.
Wie funktionieren Verdauungsenzyme?
Verdauungsenzyme unterstützen den Körper dabei, Proteine, Fette und Kohlenhydrate aus der Nahrung effizient abzubauen und zu verdauen, um die Nährstoffaufnahme zu verbessern.
Wer kann von der Einnahme von Digestzym profitieren?
Personen mit Verdauungsbeschwerden, unzureichender Enzymproduktion oder einem Bedarf an zusätzlicher Verdauungsunterstützung können von Digestzym profitieren.

Für dich ausgewählt

Das könnte dich interessieren