10. Februar 2016

Presseinformation: kiweno und John Harris Fitness verdoppeln das Wohlbefinden

Das innovative Health-Tech Start-up kiweno hat sich nach dem erfolgreichen Launch im vergangenen Jahr als Experte in Gesundheitsfragen positioniert. Jetzt wird die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben – gemeinsam mit John Harris Fitness, der führenden Fitnessstudiokette Österreichs. Die Kooperation hilft dabei, die eigenen Ziele zu erreichen.

Wien, 10. Februar 2016 – Viele Menschen sind mit ambitionierten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet: Mehr Sport treiben, besser ernähren und abnehmen sind die beliebtesten Ziele. Doch oft kommt den hoch gesteckten Zielen etwas dazwischen und die Pläne werden verschoben. Der Beginn der Fastenzeit ist der ideale Zeitpunkt, die Schonfrist zu beenden und die Vorsätze zu verwirklichen. Damit diese auch erreicht werden, tun sich nun zwei Experten in Sachen Gesundheit zusammen. kiweno und John Harris Fitness sind Partner für die beiden wichtigsten Säulen, wenn es um Wohlbefinden geht: Ernährung und Fitness. Denn für hohe Ziele braucht es Erfahrung und Know-How. kiweno und John Harris helfen mit ihrer Expertise, das eigene Wohlbefinden deutlich zu steigern und die eigenen Ziele zu erreichen.

„Viele Menschen versuchen, ihre sportlichen Ziele mit einem viel zu hohen Pensum zu verwirklichen – das kann nicht lange aufrecht erhalten werden und Frust ist vorprogrammiert“, erklärt Alfredo Scarlata, Club Manager bei John Harris Fitness und Private Trainer. „Wir helfen den Menschen, realistische Ziele zu setzen und diese auch zu erreichen.“ Wie wichtig das Wissen über den eigenen Körper ist, betont kiweno Geschäftsführerin Bianca Gfrei: „Nur wer den optimalen Treibstoff für seinen Körper kennt, ist energiegeladen und leistungsfähig.“

Umfassende Partner für Ernährung und Sport
Neukunden bei John Harris Fitness erhalten seit 1. Februar 2016 in ihrer Welcome Mappe umfassende Informationen zu den innovativen Selbsttests von kiweno. Nahrungsmittel­unverträglichkeiten und Histamin­intoleranz können mit den einfachenBluttests für zuhause schnell entdeckt und behandelt werden. „Wer von Unverträglichkeiten betroffen ist, fühlt sich oft müde und unausgeglichen – mit der richtigen Ernährung in Kombination mit effizientem Fitnesstraining kann das rasch behoben werden. So haben Winterdepression und Frühjahrsmüdigkeit keine Chance“, sagt Internist und medizinischer Leiter von kiweno, Dr. med. Roland Fuschelberger. Auf der intuitiven Gesundheitsplattform my.kiweno.com sind alle Testresultate verständlich aufbereitet. Das Besondere: Befunde mehrerer Selbsttests von kiweno werden kombiniert dargestellt und erleichtern den Alltag bei Nahrungsmittel­unverträglichkeiten enorm. Wer sich für einen der innovativen Selbsttests entscheidet, erhält ab Februar einen Gutschein für 50% Rabatt auf die Einschreibegebühr und jedes Startpaket bei John Harris Fitness.

Fit in die Fastenzeit
„Unsere Zusammenarbeit verdeutlicht, wie wichtig das Zusammenspiel von Sport und Ernährung ist. Nur die optimale Kombination führt zu einem fitten und leistungsstarken Körper. Ich freue mich, mit kiweno einen so dynamischen Partner an unserer Seite zu wissen“, unterstreicht Scarlata. „Im vergangenen Jahr haben wir gezeigt, dass wir am Puls der Zeit liegen – mit dieser Kooperation unterstützen wir die Menschen bei der Erreichung ihrer Ziele“, ergänzt Gfrei. Die Kooperation läuft ab Februar in allen John Harris Fitnessstudios Österreichs.

Über kiweno:
kiweno ist ein österreichisches Health-Tech Start-up, das Menschen ermöglicht, ihre individuellen Ernährungsbedürfnisse zu verstehen und ernährungsbedingte Zusammenhänge richtig zu interpretieren. In Zusammenarbeit mit Experten aus Ernährungsmedizin und Labordiagnostik entwickelt kiweno insbesondere Selbsttests für Nahrungsmittel­unverträglichkeiten, die verständliche und schnelle Ergebnisse inklusive
Ernährungsempfehlungen auf dem Online-Portal my.kiweno.com ermöglichen.

Über John Harris Fitness:
John Harris Fitness ist seit mehr als 30 Jahren der führende Premiumanbieter von Fitness- und Wellness in Österreich. Modernste Kraft- und Ausdauergeräte, umfangreiche Group-Fitnesskurse und exklusive Wellnessbereiche gehören zur Standardausstattung. Die eigentümergeführte Fitnesskette betreibt Standorte in Wien, Linz, Steyr und Graz.
www.johnharris.at

Rückfragen und Kontakt kiweno
Ann-Marie Stark
Tel.: +43 660 821 91 33
[email protected]