Gesundheits­-Startup kiweno gewinnt Austrian Post Startup Challenge ­- 29.05.2015

29.05.2015

Erfolgsmeldung für heimisches Unternehmen: kiweno hilft Menschen mit einfachen Selbsttests und einer Online­Plattform ihre ideale Ernährung zu finden.

Wien (ots) ­ Das diesjährige Pioneers Festival ist eine Erfolgsgeschichte für das österreichische Startup kiweno. Das Unternehmen, das Menschen hilft ihre Ernährung individuell abzustimmen und damit Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit zu steigern, hat die Austrian Post Startup Challenge gewonnen. „Das ist die beste Bestätigung für unsere Idee und unser Business Modell. Kurz vor dem Launch der Plattform auf www.kiweno.com zeigt uns das Feedback der Jury, dass wir am richtigen Weg sind“, freut sich Bianca Gfrei, Mitgründerin & CEO von kiweno. Die leitenden Manager der Österreichischen Post AG und Michael Schuster von Speedinvest zeigten sich begeistert von kiweno, dessen Gründerteam nun mit einem Portfolio aus den Bereichen Mediavolumen, Logistik Lösungen und Consulting unterstützt wird. Die Preisverleihung fand auf der Hauptbühne des Pioneers Festivals statt. Ernährung verstehen, managen und optimieren „Ernährung ist der Treibstoff für den menschlichen Körper. Doch auch gesunde Lebensmittel können krank machen, wenn man sie nicht verträgt“, erklärt Bianca Gfrei die Philosophie von kiweno. „Wenn Ernährung individuell abgestimmt ist, dann steigen Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Mit kiweno geben wir Menschen die Möglichkeit ihre Ernährung zu verstehen, zu managen und zu optimieren.“ Das geschieht über verschiedene Selbsttests, wie zum Beispiel dem nutriscreen, der Nahrungsmittel­unverträglichkeiten testet. Auf der Online­Plattform werden die Ergebnisse übersichtlich und auch für Laien einfach und verständlich dargestellt. Zudem werden individuell abgestimmte Ernährungsempfehlungen, tägliche Gesundheitstipps, Rezeptvorschläge und vieles mehr geboten. So kann die Ernährung genussvoll umgestellt werden.
kiweno geht am 23. Juni 2015 online. Die Plattform und weitere Informationen werden im Rahmen eines
Pressegesprächs am 17. Juni präsentiert.

Focus

Zum Artikel: Gesundheits-Startup kiweno gewinnt Austrian Post Startup Challenge


Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast? Unser Kundenservice hilft dir gerne weiter.

Kontaktiere uns