Müdigkeit wegen Vitamin D Mangel

Vitamin D Mangel: Grund für Müdigkeit?

Du bist ständig müde und schlapp? Gerade in den Wintermonaten ist der Mangel an Vitamin D ein häufiger Grund für Abgeschlagenheit. 

Vitamin D & Müdigkeit: wie hängt das zusammen? 

Bei Nährstoff- und/oder Vitaminmangel treten häufig Erschöpfungszustände wie Müdigkeit auf. Das ist auch bei einem Mangel an Vitamin D der Fall. Fehlt dem Körper dieses wichtige Hormon, sind wir häufig müde und können uns schlecht konzentrieren. Oft geht die Müdigkeit auch mit Schlafstörungen einher, die ebenso von einem Vitamin D Mangel hervorgerufen werden können. Gerade im Winter sorgt die viele Dunkelheit noch zusätzlich für Müdigkeit. 

Was ist Vitamin D?

Einfache Tipps und Tricks gegen Müdigkeit

Im Zusammenhang mit Müdigkeit ist oft von Kaffee und Energydrinks die Rede. Diese Wachmacher mögen zwar kurzfristig für Besserung sorgen, langfristig gesehen bewirken sie jedoch eher das Gegenteil. Der Körper gewöhnt sich nämlich an die regelmäßige Zufuhr an Koffein und reagiert bei Entzug mit Kopfschmerzen und noch stärkerer Müdigkeit. 

Wir haben einige gesündere Alternativen, die gegen Müdigkeit helfen können: 

  1. ein Spaziergang an der frischen Luft steigert das Konzentrationsvermögen und lindert durch den Zufuhr an Sauerstoff die Müdigkeit. Wenn nicht genug Zeit für einen kurzen Spaziergang ist, kann alternativ das Fenster für einige Minuten geöffnet werden. 
  2. Viel Wasser trinken! Stündlich ein Glas Wasser zu trinken kann helfen, gegen Müdigkeit anzukämpfen!
  3. Nüsse essen – sie enthalten viele Omega-3 Fettsäuren und helfen somit, die Durchblutung und den Sauerstofftransport zum Gehirn zu verbessern. 

Vitamin D Normalwerte

Um herauszufinden, wie es um deinen Vitamin D Spiegel bestellt ist, kannst du einen Selbsttest von kiweno machen. Damit hast du Gewissheit und kannst entsprechend reagieren. 

Hier haben wir dir die genauen Werte aufgelistet: 

Vitamin D SpiegelInterpretation
0-10 ng / mlschwerer Mangel
10-20 ng / mlMangel
30-100 ng / mloptimale Versorgung
über 100 ng / mlÜberdosierung
Vitamin D Werte

Lebensmittel mit hohem Vitamin D Gehalt

80% des Vitamin D Gehalts werden vom Körper selbst durch die Sonne hergestellt. Das gelingt jedoch eigentlich nur in den Sommermonaten, deshalb ist es gerade im Winter wichtig, den Körper durch verschiedene Lebensmittel und gezielte Präparate zu unterstützen. 

Einige Lebensmittel, wie zum Beispiel fettreicher Fisch oder Fleisch, außerdem Avocados oder Cashewnüsse, weisen einen höheren Vitamin D Gehalt auf. 

Wir haben hier eine komplette Liste an Lebensmitteln für dich zusammengestellt, wenn du dich noch mehr darüber informieren möchtest:

Mehr über die Wirkung und Produktion von Vitamin D erfährst du hier: 


Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast? Unser Kundenservice hilft dir gerne weiter.

Kontaktiere uns

Vitamin D Schnelltest ✓ einfacher Testablauf mit intuitiver App
✓ jederzeit und überall durchführbar
✓ Ergebnisse am Handy in 15 Minuten

 39

inkl. 20% MwSt.
Gratis Versand ab € 50
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Mehr erfahren »
Kategorie: