Bär krank mit Fieber und Schnupfen.

Unterschied Corona, Grippe und Erkältung: Symptome erkennen

Der Unterschied einer Erkältung, Grippe und COVID-19 liegt ganz klar in den Virenstämmen. Symptome zu unterscheiden ist aber trotzdem sehr schwierig. Kennst du den Unterschied?

Unterschied: Corona, Grippe und Erkältung

Das neue Coronavirus und der Grippe-Erreger von Influenza A und B unterscheiden sich in ihren Virenstämmen. Fakt ist aber, dass die Symptome sehr ähnlich sind. Außerdem haben viele Menschen bei einer Grippe auch gar nicht wirklich mit der “echten” Grippe (Influenza) zu tun, sondern mit einer heftigen Erkältung. Die Unterscheidung ist hier also sehr schwierig.

Übliche Symptome, die für COVID-19, aber auch für eine Grippe oder starke Erkältung sprechen können sind:

  • Fieber
  • Husten
  • Halsschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schnupfen
  • Müdigkeit

Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sind bei allen 3 Erkrankungstypen eher seltene Begleiter, können aber auch auftreten. Aufgrund der typischen Symptomatik jeder Infektion kann also nicht eindeutlich unterschieden werden. 

Mögliche Unterscheidungsmerkmale

Folgende Bereich unterscheiden sich aber tatsächlich voneinander:

  • Störung des Geschmacks- und Geruchssinn: Im Verlauf der Corona-Pandemie bemerkten WissenschafterInnen sehr schnell, dass viele COVID-19 PatientInnen mit eingeschränktem oder gar verschwundenem Geruchs- und Geschmackssinn zu kämpfen hatten. Dies kann zwar auch bei einer heftigen Erkältung auftreten, aber bei COVID-19 scheint dies deutlich stärker aufzutreten.
  • Schnupfen: Bei der Grippe (wir sprechen hier von Influenza) scheint ein Schnupfen relativ selten vorzukommen im Vergleich zu Corona. Bei Coronainfektionen kann es relativ häufig zu einem Schnupfen kommen. Nicht aber so häufig, wie bei einer richtigen Erkältung.
  • Schnelligkeit des Krankheitsverlaufs Bei einer Grippe treten Symptome meist sehr schnell, schlagartig auf. Innerhalb Stunden fühlten sich PatientInnen sehr krank und schwach. Eine Corona-Infektion baut sich eher langsamer auf und verschlimmert sich über mehrere Tage hinweg. 

Symptome im Überblick: COVID-19, Influenza und Erkältung

Hier ein Überblick über die typischen Symptomatiken bei COVID-19, Grippe und Erkältung – in Einzelfällen kann dies natürlich abweichen:

Symptome im Vergleich*COVID-19Grippe (Influenza)Erkältung
Fieberhäufighäufigsehr selten
Hustenhäufighäufigmanchmal
Halsschmerzenmanchmalmanchmalhäufig
Kopfschmerzenmanchmalhäufigmanchmal
Schnupfenmanchmal bis
häufig
manchmalhäufig
Müdigkeithäufighäufigmanchmal
Verlust von Geruchs-/
Geschmackssinn
häufig sehr starkneinmanchmal, aber nicht stark
Kurzatmigkeitmanchmalneinnein
Atemnotselten, aber dann oft starkneinnein
Verlauf der Symptomatiklangsamer Aufbau von Symptomenrasches Auftreten der Symptome
*Zum Teil unterschiedliche Aussagen von Instituten, wie RKI oder WHO. Deshalb ohne Gewähr auf Vollständigkeit und individueller Richtigkeit.

Nur ein Test bringt eindeutige Sicherheit

Der Unterschied von Corona, Grippe und Erkältung kann rein über eine Symptomatik-Abfrage nicht sicher festgestellt werden. Für eine Unterscheidung muss in der akuten Infektionsphase ein labordiagnostischer Test durchgeführt werden. Diese gibt es für COVID-19 sowie Influenza A und B.

Gerade in Zeiten der weltweiten Corona-Pandemie muss das Ansteckungsrisiko mit SARS-CoV-2 vermieden werden. Um bei Krankheit sicher zu gehen, dass es nicht COVID-19 ist, muss ein Corona-Test durchgeführt werden. 


Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast? Unser Kundenservice hilft dir gerne weiter.

Kontaktiere uns