Was sind Laktose- und intestinale Fructoseintoleranz?

Eine Laktose- bzw. eine intestinale (auf den Darm bezogene) Fructoseintoleranz (auch Fructosemalabsorption genannt) ist eine Verwertungsstörung von Milch- bzw. Fruchtzucker. Bei der Laktoseintoleranz wird nicht genug Laktase (Enzym, welches die Laktose spaltet) vom Körper gebildet. Bei der intestinalen Fructoseintoleranz handelt es sich um eine Störung des Transportes von Fructose aus dem Darm in den Blutkreislauf.


Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast? Unser Kundenservice hilft dir gerne weiter.

Kontaktiere uns

lactose test Der Test zur Fest­stellung von Laktose­intoleranz

 59

Enthält 20% MwSt.
Gratis Versand ab € 50
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

shop-lactose